Back to All Events

Café Abraham - Interreligiöser Runder Tisch

  • 17-18 Dänenstraße Berlin, Berlin, 10439 Germany (map)

A reading with Cafe Abraham. This is what they wrote on the invitation:

Zum Café Abraham Berlin: Wir sind ein junges, motiviertes Team, das im Rahmen des Projektes „Café Abraham“, das 2014 von Studierenden der Universität Erlangen gegründet wurde und mittlerweile Lokalgruppen in verschiedenen Städten in Deutschland und auch außerhalb hat (z.B. Bonn, Düsseldorf, Heidelberg, Freiburg, Wien). Es hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit muslimischem, jüdischem, christlichem und anderem Hintergrund regelmäßig an einen Tisch zu bringen, Dialog und Austausch zu ermöglichen und dass sie sich gemeinsam für ein demokratisches Zusammenleben einsetzen. Unsere Lokalgruppe in Berlin besteht seit Januar 2018, und hat seitdem mehrere Veranstaltungen, u.A. einen sehr erfolgreichen LGBT+-Diskussionsabend (https://taz.de/Queer-und-glaeubig/!5593401/) organisiert.  

Wir haben festgestellt, dass es in Berlin zahlreiche Dialog-Initiativen und interessierte Menschen und Organisationen gibt, und möchten sie nun zu einem Interreligiösen Runden Tisch zusammenbringen. Hier wollen wir die Landschaft der bestehenden Initiativen aufzeigen, einander kennen lernen, und zukünftige Kooperationen ermöglichen.

Es sollen neue Pläne geschmiedet werden, um regelmäßige Treffen und größere Events auf die Beine zu stellen. Nach unserem spannenden Diskussionsabend zu LGTBQ freuen wir uns auf neue Ideen, neuen Einsatz und viele weitere Projekte.

Dazu laden wir Euch am 24. Oktober 2019 von 18 bis 21 Uhr in die Räume der Katholischen Studierendengemeinde Berlin, Dänenstraße 17/18 ein. (Für künftige Treffen bevorzugen wir einen neutralen Raum, dieses Mal ist es allerdings am einfachsten dort, da dort genügend Raum für alle ist).

Earlier Event: October 17
Creative writing workshop in Berlin
Later Event: October 24
Creative writing workshop in Berlin